Hallenrunde: Erste Mannschaft
gegen Mindelheim

18.12.2004

Im letzten Spiel...
Winter-Hallenrunde

...dieses Jahres bei der Winter-Hallenrunde in der Tennishalle Mindelheim traf das Team um Mannschaftsführer Markus Schmid auf die Hausherren und Gastgeber vom Sportpark Mindelheim und bleiben mit einem klaren 7:2 Erfolg Spitzenreiter Dirlewang/Zaisertshofen auf Tuchfühlung. 

Für unsere Mannschaft - wie auch für das Team aus Mindelheim -  war es die insgesamt dritte Begegnung in dieser Runde und trotz den beiden ersten Siegen und obwohl der Gegner noch keinen Punktgewinn erkämpfen konnte, ging die Mannschaft auch in diesem Spiel konzentriert und mit vollem Einsatz zu Werke. Wie in jedem ihrer Spiele, konnten die Mindelheimer auch in dieser Partie nicht in Bestbesetzung antreten. Aber auch bei unserer Mannschaft fehlte Wolfgang Scheidle, der jedoch von Julia Bräutigam mehr als würdig vertreten wurde.

Mit einer uneinholbaren 5:1 Führung, war die Begegnung bereits vor den abschließenden Doppeln für das Team um Mannschaftsführer Markus Schmid quasi schon entschieden. Beinahe hätte man auch alle drei Doppel für sich entschieden, doch das 2er Doppel scheiterte ganz knapp, in dem es gleich zwei Tiebreaks nicht gewinnen konnte...

Mit diesem Sieg stehen vor der Weihnachtspause beide unserer Mannschaften ohne Punktverlust auf Platz zwei und drei der Tabelle und konnten bis dato mit viel Einsatz und einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugen. 

Und so haben sie gespielt:

  1. Markus Schmid

  2. Reinhold Scherle

  3. Bernhard Schmid

  4. Julia Bräutigam

  5. Kevin Hierl

  6. Patrick Hierl

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

 



Copyright
© TC-Tussenhausen-Mattsies e.V.