Arbeitseinsatz Frühjahrsüberholung - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
 


TC Aktuell - Archiv
 

Arbeitseinsatz "Frühjahrsüberholung"

21.03.2015

Mit dem Beginn der ersten wärmeren Tage hat sich auf unserer Anlage schon jede Menge getan. Die Firma Götzfried war bereits schon früh sehr fleißig und hatte den neuen Sand auf den Plätzen eingebracht. Grund genug, erste Arbeiten schon frühzeitig zu  verrichten, nachdem über die Osterferien der Großteil der -Aktiven unserer Mannschaften in der einwöchigen Urlaubs- und Trainingswoche in Kroatien verbringt. Wenn das Wetter mitspielt, könnten so vielleicht schon nach Ostern die Netze montiert und mit dem Spiel auf Sand begonnen werden!


Dazu trafen sich die Aktiven des Vereins bereits so früh wie noch nie am Samstag dem 21. März zu einem kleineren Arbeitseinsatz, bei dem schon mal die ersten Arbeiten durchgeführt werden konnten. Zahlreiche Dinge mussten und wurden dann in einem weiteren Arbeitseinsatz erledigt, der am Samstag dem 18. April durchgeführt wurde.


Aber nicht nur das Herrichten der Plätze stand an, sondern wie immer auch noch zahlreiche weitere Arbeiten, welche erledigt werden müssen.



Folgende Arbeiten standen noch an:


Aufhängen der restlichen Sichtblenden - dabei Prüfung der Zäune
ggf. Reparaturarbeiten an den Zäunen
Linien auf dem Übungsplatz nachstreichen
Rasen mähen
Alten Sand entsorgen

Unkraut rund um den Platz entfernen

Split in der Einfahrt verteilen
Wege kehren
Sockel vom Clubheim reparieren/streichen
Walzen der Plätze
Platzgerätschaften aufstellen
Netz auf Platz 3 montieren
Geräteschuppen aufräumen
Garage aufräumen



Jeder kennt das alte Sprichwort: "Viele Hände schaffen schnell ein Ende"! Und während beim ersten Einsatz die Anzahl der freiwilligen Helfer noch "sehr überschaubar" war, ließ die Beteiligung beim zweiten Termin keine Wünsche mehr offen. Auch der Nachwuchs war zahlreich vertreten, was sehr erfreulich ist und somit dieses Sprichwort relativ leicht umgesetzt werden konnte.



Allen Helfern ein herzliches Dankeschön!!

Letzte Aktualisierung: 07.08.2018
Zurück zum Seiteninhalt