Arbeitseinsatz Platzstilllegung - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
 


TC Aktuell

Arbeitseinsätze "Platzstilllegung"

und sonstige Arbeiten

12.10. +
19.10.2019
Schon steht das Ende dieser Sommersaison kurz bevor, somit naht wie immer der letzte Akt, nämlich die notwendigen Arbeitseinsätze, um unsere Anlage für den Winter "einzumotten". Der erste Einsatz fand am Samstag dem 12. Oktober statt, bei dem die zahlreichen Helfer derartig fleißig waren, dass beim zweiten Arbeitseinsatz eine Woche später am Samstag dem 19. Oktober nur noch ein "Mini"-Arbeitseinsatz durchgeführt werden musste, um die restlichen Arbeiten zu erledigen.

Zunächst mussten die Plätze erst noch von Unkraut und Moos befreit, die Sichtblenden abgehängt sowie alle weiteren Gerätschaften aufgeräumt und verstaut werden. Entgegen der Planung wurden bereits beim ersten Arbeitseinsatz zwei Netze entfernt, das Netz auf Platz 3 blieb für den Spielbetrieb noch für eine Woche hängen. Dieses wurde dann - zusammen mit einigen wenigen Restarbeiten - im Rahmen des zweiten kleinen Arbeitseinsatzes eine Woche später, am 19. Oktober abgehängt.

Durch die zahlreichen fleißigen Helfer vor Ort lief das Ganze super schnell über die Bühne getreu dem Motto: "Viele Hände schaffen schnell ein Ende"!

Folgende Arbeiten standen/stehen (wie immer) an:

Plätze innen - Unkraut und Moos grob entfernen
Abhängen der Netze
Bänke reinigen
Schiedsrichterstühle, Schläuche, Bänke reinigen und aufräumen
Abhängen der Sichtblenden an allen Plätzen
Verräumen aller Gegenstände in und um die Plätze
Basketballkorb abhängen
Rasen mähen

Büsche und Bäume schneiden
Dachrinnen säubern
Geräteschuppen aufräumen
Garage aufräumen
Wasserversorgung abstellen
Clubheim-Endputz

Nachdem sich die Arbeiten beim ersten Einsatz über den Mittag hinauszogen, wurde für das leibliche Wohl natürlich wie immer gesorgt.


Allen Helfern ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz!!

Letzte Aktualisierung: 08.12.2019
Zurück zum Seiteninhalt