Fakten+Zahlen - TC Tussenhausen-Mattsies e.V.

Abmelden
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
Der Verein
TC  Fakten + Zahlen
Die Mitgliederentwicklung
(von 1980 bis 2000)

Nach der Vereinsgründung im Jahr 1980 ging es rasant aufwärts mit der Mitgliederanzahl unseres Vereins. Begünstigt wurde dies u.a durch Boris Becker mit seinem ersten Wimbledon-Sieg am 7. Juli 1985 (weitere folgten) wie auch durch Steffi Graf mit ihrem ersten Sieg bei den French-Open am 6. Juni 1987. Die zahlreichen und außerordenltichen Erfolge dieser beiden, allem voran mit ihrem "gemeinsamen" Wimbledon-Sieg am 9. Juli 1989 lösten einen wahren Tennis-Boom in Deutschland aus, welcher die Anzahl der Mitglieder in nahezu allen Tennisvereinen zudem sprunghaft ansteigen ließen. 30 Jahre danach sind wir schon längst wieder auf den "Boden der Tatsachen" zurückgeholt, ging es nach dem Karriereende der beiden doch langsam aber sicher leider wieder in die andere Richtung. Und doch können wir voller Zuversicht in die Zukunft blicken, haben sich die Mitgliederzahlen in den vergangenen Jahren entweder die Waage gehalten oder konnten sogar wieder leicht zulegen.

Eine kleine Statistik hierzu darf natürlich nicht fehlen, wenngleich sich diese derzeit nur von der Gründung bis zum Jubiläumsjahr 2000 erstreckt, welche zu diesem Zweck von unserem damaligen Schriftführer Wolfgang Scheidle im Rahmen der Festbroschüre (herzlichen Dank dafür) in aufwändiger Manier erstellt wurde.

In absehbarer Zeit werden wir die Statistik aktualisieren und bis zum aktuellen Jahr vervollständigen. Bis dahin bitten wir Euch um Eure Geduld...

Mitgliederentwicklung:
INFOgramm
   
Letzte Aktualisierung: 25.07.2020
Zurück zum Seiteninhalt