Herren1 2015 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
TC Sport > Unsere Teams > 2015
Die 1. Herrenmannschaft


Wir über uns:

Erstmals seit Bestehen unseres Vereins, schafft ein Herrenteam den Aufstieg in die Bezirksklasse 2. Was vor geraumer Zeit noch fast unmöglich schien, ist nun Realität. Nachdem bereits schon in der vergangenen Saison fast der Aufstieg gelungen war, ließ das Team um Spielführer Peter Bräutigam diesmal nichts anbrennen und holte sich ungeschlagen den Titel und den damit verbundenen Aufstieg.

Personell hat sich in diesem Jahr auch einiges getan; so waren mit Matthias Sobotta und Stefan Schedel gleich zwei weitere Nachwuchsspieler leistungsklassenmäßig in die 1. Mannschaft aufgerückt. Dafür haben die "alten Hasen" Harry Wihlbiller sowie Bene Schmid heuer erstmals das 2. Herrenteam verstärkt, was schließlich einen nicht unerheblichen Anteil am Erfolg der 1. Garnitur mit sich brachte. Wenn es in einer Begegnung mal den ein oder anderen Ausfall gab, konnte die Mannschaft immer auf ideale Verstärkung aus der "Zweiten" bauen...


Daten und Fakten im Stenogramm:

Liga:

Kreisklasse 1 / 2015

Siege / Niederlagen 2014:

6 / 1

Tabellenrang 2014 / von:

3 / 8

Siege / Niederlagen 2015:

7 / 0

Tabellenrang 2015 / von:

1 / 8

Mannschaftsaufstellung:

1. Markus Schmid
2. Peter Bräutigam
3. Philip Schedel
4. Matthias Sobotta
5.
Kevin Hierl
6. Stefan Schedel

"Ersatzbank":

Spieler aus der "starken Zweiten"

Abgänge:

Harald Wihlbiller und

Bernhard Schmid

(beide in die 2. Mannschaft)

Neuzugänge:

Matthias Sobotta und

Stefan Schedel

(beide aus der 2. Mannschaft)

Spielführer:

Peter Bräutigam

Saisonziel:

Aufstieg

Anmerkungen:

Nach dem grandiosen letzten Jahr hieß das Saisonziel ab sofort nicht mehr Klassenerhalt sondern sogar der erstmalige Aufstieg in die Bezirksklasse, was eindrucksvoll in die Tat umgesetzt wurde...

Die Cracks:
(Leistungsklasse LK)

MF = Mannschaftsführer

1. Markus Schmid
(10)


2. Peter Bräutigam
(11)
MF

3. Philip Schedel
(12)


4. Matthias Sobotta
(13)


5. Kevin Hierl
(14)


6. Stefan Schedel
(15)


Letzte Aktualisierung: 23.05.2018
Zurück zum Seiteninhalt