Kroatien 2017 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt


TC Aktuell - Archiv

Kroatien 2017

21.10.2016
1.4. - 8.4.2017

Wir sind wieder da in ca.:


Alle Jahre wieder, so auch im Frühjahr des kommenden Jahres organisiert der Verein wieder eine Urlaubs- und Trainingswoche im schönen Kroatien! Doch im Gegensatz zu den letzten Jahren ist das Ziel nicht die Insel Brac sondern das reizvolle Städtchen Poreč im schönen Istrien. Der Grund ist einfach; unser beliebtes Hotel Elaphusa auf Brac öffnet im kommenden Jahr erst später, sodass man in ein anderes Hotel hätte ausweichen müssen. Eigentlich normalerweise kein Problem, doch die eingeschränkten Ausweichmöglichkeiten, falls das Wetter mal nicht mitspielen sollte (z.B. Wellness etc.), fanden etliche Interessenten und Teilnehmer als nicht optimal.


So wurde nach Alternativen gesucht und man wurde fündig. Mehrere Angebote standen zur Debatte, darunter zunächst eine Flugreise in die Türkei und auch nach Mallorca. Das Rennen machte letzendlich das 4 Sterne Hotel "Diamant", ca. 10 Gehminuten von der schönen Altstadt von Poreč entfernt. Auch die Freunde von Meer und Strand kommen auf ihre Kosten; nur 200 Meter entfernt liegt der Strand Brulo in der gleichnamigen Bucht entfernt. Im Schatten der Kiefern und inmitten mediterraner  Vegetation bietet sich dieser Strand ideal zum Entspannen und für  Freizeitaktivitäten an! Und für's Tennis sorgt das Tenniscamp Zischka mit seinen 16 Frei- und 2 Hallenplätzen für ideale Trainingsverhältnisse.


Auch preislich kann sich auch kann sich das Ganze sehen lassen. Für gerade mal nur rund 250 Euro pro Woche inkl. Halbpension kann man wahrlich von einem sehr guten und günstigen Angebot sprechen! Hinzu kommt natürlich die wesentlich kürzere Anreise ins ca. 650 km gelegene Poreč.


Bei der endgültigen Präsentation, die am Freitag dem 22. Oktober im Gasthaus Schafhäutl in Mattsies statt fand, entschieden sich die Anwesenden eindeutig für dieses Ziel. Bereits an diesem Abend gab es schon zahlreiche Zusagen, weitere werden sicher noch folgen, sodass man schon jetzt vor allem die notwendigen Plätze vorreservieren kann.


Der Termin für diese Woche steht bereits auch schon fest. Zum ersten Mal findet das Ganze nicht in den Osterferien sonderen eine Woche vorher von Samstag dem 1. April (Anreise) bis einschl. Samstag dem 8. April (Abreise) statt. Da sich beim letzten Mal einige Teilnehmer dafür ausgesprochen hatten, einen Tag länger zu fahren, um dann in der Mitte einen Ruhetag zu genießen, steht diese Option natürlich zu Buche. Ob und in wie weit dann wer diese nutzt, liegt natürlich jedem frei.


Hier ein paar Impressionen des Hotels DIAMANT in Poreč:
Das Hotel Diamant mit Poolanlage
Die Tennisanlage

Gerade für die Mannschaftsspieler/innen haben sich in den letzten Jahren diese einwöchigen Fahrten als ideale Saisonvorbereitung auf die Spiele der Verbandsrunde erwiesen! Aber auch diejenigen, die nur "ab und zu" ein wenig Tennis spielen oder gar nur einen Kurzurlaub verbringen möchten, kommen bei den optimalen Bedingungen voll auf ihre Kosten.

In fantastischer Küstenlage und nur einen kurzen Spaziergang von Porečs Altstadt entfernt, bietet das Hotel ein umfassendes Sport-, Wellness- und Entspannungsangebot für Aktivurlauber, die Bewegung und Regeneration suchen. Das Vier Sterne Hotel besitzt ein Fitnesszentrum mit 40 modernen Geräten und ist ebenso voll ausgerüstet als Bike Hotel. Entspannung bietet das Wellnesszentrum mit Dampfbad, Jacuzzi und der große Pool mit Geysiren und Wasserfällen.


Hier noch ein paar Impressionen vom Hotel DIAMANT:

Das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz...
Viele Sportmöglichkeiten des Hotels...

Und hier haben wir auch noch ein Video gefunden:

Genieße die Impressionen...


Noch mehr Infos zum Hotel erhält Ihr direkt auf deren Website:



Das Beste: Der Preis! Für nur rund 250 Euro für die Woche (inkl. Halbpension) für das Hotel ist das Angebot ein richtiges Schnäppchen!

Weitere Infos und/oder Anmeldung gerne bei Sportwart
Peter Sobotta, Tel. 08268-1483
oder auch per E-Mail!


Letzte Aktualisierung: 17.08.2018
Zurück zum Seiteninhalt