1. Angelberger LK-Turnier 2014 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
TC Sport > LK-Turnier


TC Aktuell - Archiv

1. Angelberger LK-Turnier 2014

09.06.2014

Mit dem 1. Angelberger LK-Turnier veranstaltete nun auch unser Verein erstmalig ein Leistungsklassen-Turnier. Sowohl Aktiven wie Tennisfans wurde trotz tropischen Temperaturen attraktives und hochklassiges Tennis auf unserer Anlage neben dem Sportplatz in Tussenhausen geboten. Als Spieltermin hatten wir mit Pfingstmontag dem 9. Juni 2014 einen Feiertag gewählt. Für die Aktiven eine gute Gelegenheit, ihre LK-Bilanz in der Pfingstpause aufzupolieren.

Los ging's bereits um 8.30 Uhr; natürlich nicht für die Spieler, die eine weite(re) Anreise haben. Bei diesem Tagesturnier traten die jeweiligen Spieler im sog. Gruppenmodus in 4er- oder auch 3er-Gruppen gegeneinander an. Dadurch sind für jeden Spieler zwei Spiele garantiert. Die Einteilung erfolgte soweit als möglich nach LK-Stärke. Gespielt wurde nach den Bestimmungen des DTB, des BTV und der ITF über zwei Gewinnsätze mit Tiebreak, bei 1:1 Sätzen Match-Tiebreak bis 10 Punkte.

Mit insgesamt 32 Teilnehmern war die maximal mögliche Teilnehmerzahl ausgeschöpft. Im Vorfeld gingen sogar noch einige weitere Anmeldungen ein, welche die Turnierleitung auf eine Warteliste setzen musste. Auf diese musste jedoch nicht zurückgegriffen werden, da es keine einzige Absage gab! Diese Teilnehmerzahl ist mit den vereinseigenen drei Plätzen normalerweise nicht machbar. Aus diesem Grund stellten uns unsere Nachbarn aus Rammingen hierfür zusätzlich ihre beiden Plätze zur Verfügung. Die Anlage in Unterrammingen liegt gerade mal ca. 3 km entfernt und ist mit dem Auto in nur 3 Minuten erreichbar.

Für das leibliche Wohl wurde natürlich bestens gesorgt; auf der Hauptanlage in Tussenhausen wurden sowohl Speisen wie auch Getränke angeboten. Auch auf der Nebenanlage in Rammingen gab es Getränke vor Ort, sodass es den Aktiven wie auch Besuchern an nichts mangeln sollte. Um der Hitze zu begegnen, wurden zusätzlich Eimer mit Wasser zum Eintauchen der Kappen auf die Plätze gestellt sowie eine "mobile Dusche" installiert.

Trotz der extremen Bedingungen bescheinigten uns die Teilnehmer ein tolles Turnier gemacht zu haben und bekräftigten ihre Absicht, im nächsten Jahr beim "2. Angelberger LK-Turnier" wieder dabei sein zu wollen (bei hoffentlich nicht ganz so heißen Temperaturen)...

Wir danken allen Aktiven für Ihre Teilnahme,
den zahlreichen Gästen für ihren Besuch
und den ehrenamtlichen Helfern für die reibungslose Durchführung des Turniers und freuen uns schon jetzt auf das
2. Angelberger LK-Turnier im nächsten Jahr!


Letzte Aktualisierung: 07.08.2018
Zurück zum Seiteninhalt