Infos zur aktuellen Saison - TC Tussenhausen-Mattsies e.V.

Abmelden
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
Die Saison
Infos zur Saison...
Dieser Hinweis bedeutet: In diesem Abschnitt hat sich gegenüber dem Vorjahr etwas geändert oder ist neu! Die geänderten oder neuen Inhalte sind dabei gelb hinterlegt!
Mitgliederabend:

Der Mitglieder- oder auch "Doppelabend" findet auch wieder jeden Montag ab 18:00 Uhr statt. In dieser Zeit stehen allen aktiven Mitgliedern zwei Plätze zur Verfügung. Sollte der dritte Platz nicht anderweitig belegt sein, kann auch dieser für den Doppelabend genutzt werden. Bei hoher Teilnehmerzahl sollte jedoch regelmäßig durchgewechselt werden! In dieser Zeit sind nach Möglichkeit auch keine Meisterschaftsspiele auszutragen.

Ballmaschine:

Die Ballmaschine kann von jedem aktiven Mitglied des Vereins kostenfrei genutzt werden! Dabei wird gebeten, folgendes zu beachten: Trainieren oder Spielen mit der Ballmaschine sollte nach Möglichkeit auf Platz 3 erfolgen. Nach Benutzung bitte alle "Ballmaschinenbälle" wieder in die Maschine füllen, die Kabel sauber aufrollen und die Abdeckplane wieder drüber stülpen. Sollte ein Ball über den Zaun geschossen werden, ist dieser wieder zu holen. Eine Störung oder Defekt an der Ballmaschine ist umgehend der Vorstandschaft bzw. Albert Richter zu melden!
Materialverkauf:

Der Verein bietet allen Mitgliedern auch heuer wieder Bälle - quasi zum Selbstkostenpreis an (solange Vorrat reicht). Seit der Saison 2019 gibt es für die Punktrunde nur noch eine Ballsorte, nämlich den "BTV No.1". Dieser ist normal für die Wettspielrunde reserviert, kann aber heuer aufgrund der geringeren Punktspiele ebenfalls gekauft werden! Daneben bitet der Verein seinen Mitgliedern für den Kauf als allgemeinen Spielball den preis-leistungsmäßig guten Wilson US Open in der 4er-Dose für gerade mal nur 6 Euro oder den qualitativ noch besseren Dunlop Trainer für 7,50 Euro an. Wer Bälle möchte, wendet sich an jemanden, der Zugang zur Garage hat. Der Verkauf der Bälle muss im dafür vorgesehenen Laufzettel (hängt am Schrank) eingetragen werden. Auch gebrauchte Bälle, die in der Verbandsrunde gespielt wurden, sind ggf. nach Absprache erhältlich. Die Preise hierfür schwanken, je nach Zustand von 3-5 Euro für den 4er Pack. Auch diese befinden sich - wenn verfügbar - im Schrank der Garage, dabei wird - im Falle des Verkaufs - nach Möglichkeit der jeweilige Preis auf die Packung geschrieben. Auch bei der Beschaffung weiterer Materialien oder Ausrüstung ist der Verein gerne behilflich. Bei Bedarf oder Interesse bitte Sportwart Peter Sobotta kontaktieren.

Turniere/Meisterschaften:

Wie schon in den letzten Jahren, werden auch heuer wieder in  allen Konkurrenzen jeweils zwei Altersgruppen und/oder Spielstärken (nach LK) angeboten. Bei der so genannten "Senioren-Konkurrenz" müssen  bei den Herren in den Doppelkonkurrenzen beide Spieler zusammengerechnet mindestens 90 Jahre (Damen 80 Jahre) zählen. Im Einzel können aktive Herren ab 50 Jahre in der Seniorenkonkurrenz melden (Damen 45 Jahre). Die Terminliste aller Turniere und Meisterschaften hängt wie immer aus. Alle Turniere zählen natürlich zur aktuellen TC Turniermeisterschaft.
Kinder- Jugend - und Mannschaftstraining:

Das Kinder-, Jugend- oder Mannschaftstraining auf der Anlage wird von unserem staatl. geprüften C-Trainer Matthias Sobotta sowie evtl. durch Aktive des Vereins durchgeführt. Für das Training der Mannschaften sowie dem Jugendtraining gibt es heuer folgende wöchentlich feste Trainingszeiten:
Tag / Zeit
Platz
Training
Leitung /
zuständig
Mittwoch
18-20 Uhr
1+2
Senioren
Albert Richter
Donnerstag
18-20 Uhr
1+2
Herren30
Tobias Hiemer
Freitag
17-18 Uhr
1+2
Jugend
Matthias Sobotta
Freitag
18-20 Uhr
1+2
Herren - alle
Mike Hammermayer
Die genannten Zeiten sind im Online-Buchungssystem berücksichtigt und werden bei Bedarf automatisch angepasst. Im Interesse unserer Teams, Anfänger sowie Jugendlichen bitte ich alle Aktiven um Verständnis für diese 'festen' Platzreservierungen. Interessenten für Erwachsenentraining bzw. Schnupperkurs melden sich bitte gerne und direkt bei Sportwart Peter Sobotta, Tel. 1483 oder unter TC Training.
Verbandsrunde / Mannschaftstraining:
Nach dem Abstieg unserer 1. Herrenmannschaft aus der Bezirksklasse 1 hätte ab dieser Saison erstmals in der Vereinsgeschichte eine Herren30-Mannschaft aufgeschlagen. Bei einer internen Abstimmung unserer Teams stimmte der Großteil für die Ummeldung. Dazu wären auch noch zwei Herrenteams an den Start gegangen, wobei die (neue) erste Mannschaft den Part von der letztjährigen "Zweiten" übernimmt und in der Kreisklasse 1 aufschlägt. Die letztjährige dritte Mannschaft hätte heuer (wieder) als 6er-Team in der Kreisklasse 3 aufgeschlagen. Doch - aufgrund der Corona-Krise wurde sowohl die 2. Herrenmannschaft wie auch das Herren30-Team wieder abgemeldet. Nur die 1. Herrenmannschaft ist heuer noch am Start. Auch bei den Senioren steht noch nicht fest, ob diese heuer spielen. Für die 1. Mannschaft bedeutet dies, dass alle drei Plätze für die Dauer der Heimspiele für den allgemeinen Spielbetrieb gesperrt sind. Die Termine hierfür hängen wie gewohnt aus und sind im Online-Buchungssystem berücksichtigt. Für das Training der Mannschaften werden mehrere feste wöchentliche Termine (s.o.) zum Training auf zwei Plätzen reserviert. Sollten dementsprechend wenig Aktive daran teilnehmen, so wird davon ein Platz für die Allgemeinheit freigegeben, andererseits können bei Nichtbelegung auch alle drei Plätze für das Training belegt werden.

Spielen von Nichtmitgliedern:

Auch für Nichtmitglieder oder Anfänger haben wir wieder einige Angebote parat! Für den, der es einmal ausprobieren möchte, nicht aber (gleich) eine Mitgliedschaft eingehen will, bietet der Verein attraktive Schnupperangebote oder auch die neuen "Fast Learning Kurse" an. Informationen hierzu gibt Sportwart Peter Sobotta in Mattsies, Tel. 1483 oder direkt hier unter TC Training.

Eine Platzbelegung zweier Nichtmitglieder (also ohne Vereinszugehörigkeit) ist ebenfalls möglich, sofern für den betreffenden Platz keine Reservierungen für diese Zeit vorhanden sind und sich ein Mitglied auf der Anlage befindet, um den Platz hierfür zu öffnen. Die Belegung muss in den Platzbelegungsplan mit dem Zusatz "GAST" eingetragen werden.

Nun aber (endlich) viel Spaß beim Spielen und eine verletzungsfreie Saison wünscht
Euer Sportwart, im Juni 2020

Letzte Aktualisierung: 30.08.2020
Zurück zum Seiteninhalt