Sommer-Schleifchenturnier 2013 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt


TC Aktuell - Archiv
 

Sommer-Schleifchenturnier und Sommerfest

11.08.2013


Urlaubszeit heißt Sommerzeit! Zu unserem Sommer-Schleifchenturnier waren alle Aktiven, egal ob Hobby- oder Mannschaftsspieler am Sonntag dem 11. August ganz herzlich eingeladen! All diejenigen, die wieder mal Lust auf "gemütliches" Tennis haben, kommen bei diesem Urlaubs - Schleifchenturnier voll auf ihre Kosten. Mit 24 Teilnehmern war das Turnier wie schon im Frühjahr komplett ausgebucht, sodass wieder zwei Spielklassen - Teamspieler wie Hobbyspieler - gebildet wurden. Obwohl uns der Party-Service für das Sommerfest buchstäblich im Regen stehen ließ, konnte das Abendessen wie gewohnt stattfinden.

Wie schon im Frühjahr, gab es beim Schleifchenturnier am Nachmittag ein absolut volles Teilnehmerfeld. Insgesamt 24 Aktive waren dabei, sodass Sportwart Peter Sobotta wieder zwei Leistungsklassen bilden konnte. Bei den Damen hießen die Sieger am Ende Julia Hiemer sowie Marina Osterrieder, die nach fünf ausgespielten Runden ungeschlagen blieben und gerade mal nur ein einziges Unentschieden zu ließen. Sie verwiesen Lisa Forster (8:2 Punkte) sowie Siggi Mayr (7:3) auf die Plätze.

Bei den Herren der Schöpfung blieb auch Anton Rauh ungeschlagen, wenngleich er dazu auch drei Mal ein Remis eingehen musste. Ebenfalls 7:3 Punkte lautete die Bilanz von Werner Hillebrand, der damit zusammen mit Anton Rauh dieses Sommerschleifchenturnier gewinnen konnte. Eine ganze Reihe weiterer Spieler folgte auf den Plätzen; den zweiten Platz erreichten mit 6:4 Punkten jeweils Johann Krtschek, Stefan Ledermann und Mike Hammermayer. Auf dem dritten Platz landeten mit jeweils 5:5 Punkten Peter Bräutigam, Anton Osterrieder, Bernhard Schmid und Matthias Sobotta.

Die Siegerehrung am Abend fand vor einer stattlichen Kulisse statt. Zuvor ließen es sich die zahlreichen Besucher des Sommerfestes beim Abendessen ausgiebig schmecken. Nachdem das ursprüngliche Angebot, Bio-Hähnchen vom Grillwagen anzubieten, aufgrund einer kurzfristigen Absage des Partyservice nicht in Anspruch genommen werden konnte, musste 2. Vorstand Peter Bräutigam improvisieren, organisierte kurzerhand Spezialitäten vom Grill und ließ es sich nicht nehmen, den Gaumenschmaus auch gleich selbst zu zubereiten.

Danach wurde noch bis spät in die Nacht zusammen gesessen und der Tag gemütlich ausgeklungen - alles ganz traditionell.

Übrigens: Schleifchenturniere eignen sich hervorragend zum gemütlichen, lockeren Mixedspiel. Sie sind demnach nicht nur für ambitionierte oder Mannschaftsspieler geeignet, sondern zeichnen sich vor allem für die so genannten Hobbyspieler - ja sogar auch für bessere Anfänger aus.

Natürlich gab es allein schon nur für die Teilnnahme an diesem Schleifchenturnier wieder jede Menge Punkte für die aktuelle TC Turniermeisterschaft zu ergattern.


Wir danken allen Teilnehmern und Gästen
für einen schönen Tag
und sagen den Gewinnern "Herzlichen Glückwunsch"!

Letzte Aktualisierung: 23.05.2018
Zurück zum Seiteninhalt