Sommer-Schleifchenturnier 2014 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt


TC Aktuell - Archiv

Sommer-Schleifchenturnier mit TC Sommerfest

15.08.2014
17.08.2014


Urlaubszeit heißt Sommerzeit! Bei unserem Sommer-Schleifchenturnier gab es mit insgesamt 22 Aktiven nahezu ein volles Teilnehmerfeld. Egal ob Hobby- oder Mannschaftsspieler, allen waren hierzu ganz herzlich eingeladen! Aufgrund der erfreulich hohen Teilnehmerzahl wurden von Sportwart Peter Sobotta wieder zwei Spielklassen - Teamspieler wie Hobbyspieler - gebildet. Los ging's wie immer um 13 Uhr - gespielt wurde über fünf Runden bis 18 Uhr!

Bei idealen Bedingungen kamen die zahlreichen Teilnehmer bei diesem Sommer-Schleifchenturnier voll auf ihre Kosten. Sowohl Sieger wie Unterlegene wurden "belohnt"; bei Sieg gab es pro Spielrunde ein Schleifchen (an den Schläger) - ansonsten ein Gläschen Sekt! Aufgrund der aktuellen Wettervorhersagen wäre die Durchführung des Turniers am ursprünglich angesetzten Termin Freitag nicht optimal gewesen.



Sieger gab es natürlich auch - und das nicht zu wenig. Bei den Damen hatten am Ende Katharina Högg, Julia Hiemer und Sarah Sobotta die Nase vorn. Bei den männlichen Kollegen trugen sich Kai Mühlbauer, Anton Osterrieder, Stefan Schedel, Bernhard Glogger (Wildcard), Peter Bräutigam und Werner Hillebrand in die Siegerlisten ein. Für Kai Mühlbauer war es gleich bei seiner ersten Teilnahme ein großer Erfolg, wenngleich er den kleinen Vorteil genoss, als Dame zu spielen.

Schleifchenturniere eignen sich hervorragend zum gemütlichen, lockeren Mixedspiel. Sie sind demnach nicht nur für ambitionierte oder Mannschaftsspieler geeignet, sondern zeichnen sich vor allem für die so genannten Hobbyspieler - ja sogar auch für bessere Anfänger aus.

Am abendlichen Sommerfest wurde zum "griechischen Abend" das Sportliche mit dem Angenehmen verbunden. Bei Gyros, Tsatsiki, Bauernsalat, griech. Krautsalat, Pita (Fladenbrot), verschiedenen Nachspeisen und Ouzo kamen die Gaumenfreuden wahrlich nicht zu kurz - und das Ganze für gerade mal nur 9,50 €! Natürlich wird auch wieder frisches "August vom Fass" gezapft...



Großes Lob gab es für Doris und Peter Bräutigam, die nahezu im Alleingang das hervorragende Essen zubereitet hatten. Peter Bräutigam ließ es sich auch nicht nehmen, persönlich die Aufgabe des Grillmeisters zu übernehmen!


Demzufolge stieg die Stimmung von Stunde zu Stunde an; bis spät in die Nacht wurde zusammen gefeiert und auf den schönen Tag, das gute Essen und den stimmungsvollen Abend angestoßen, was die nachfolgenden Bilder dokumentieren...



Selbstverständlich gibt es nur für die Teilnnahme an diesem Schleifchenturnier wieder jede Menge Punkte für die aktuelle TC Turniermeisterschaft zu ergattern.


Wir danken allen Teilnehmern für's dabei sein
und sagen den Gewinnern
Herzliche Glückwünsche!

Letzte Aktualisierung: 23.05.2018
Zurück zum Seiteninhalt