Damit wir Euch ein optimales Webseiten-Erlebnis ermöglichen können, verwenden wir wir u.a. Cookies. Dazu zählen die für den Betrieb der Webseite notwendigen Standard-Cookies sowie funktionelle-Cookies für eine verbesserte personalisierte Nutzung. Für die funktionellen Cookies benötigen wir jedoch Eure Einwilligung.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig, denn sie ermöglichen zum Beispiel sicherheitsrelevante Funktionalitäten. (Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse)

Funktionalität
Von diesen Cookies profitiert Ihr beim Besuch unserer Webseite. Sie erleichtern Euch vor allem die Bedienung, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte. Um unser Angebot für Euch zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

( Weitere Informationen dazu findet Ihr hier in der Datenschutzerklärung. )





Schnupper-Abschluss 2021 - TC Tussenhausen-Mattsies e.V.

Abmelden
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
Aktuell
TC Aktuell
Schnupper-Abschlusstag 2021
Samstag 25.9.2021

Der Schnupperkurs mit sage und schreibe 16 Kindern, die sich an unserem diesjährigen Schnuppertag hiefür angemeldet hatten, neigte sich dem Ende entgegen. Relativ spät hatte man diesen erst im Juli veranstaltelt - und doch schaffte es unser Trainerteam, den Kurs noch rechtzeitig - trotz ferienbedingter Ausfälle - komplett über die Bühne zu bringen.
Das Highlight dieses ersten Tennis-Sommers unserer Schnupperkids war aber der sog. "Schnupperabschluss", ein kleines Turnier, bei dem nicht nur Tennis- sondern auch mehrere Spielewettbewerbe zu absolvieren waren. Alle Schnupperkinder wurden dazu eingeladen und bis auf wenige waren auch alle dabei.

Aufgrund der überaus guten Wetterbedingungen hatte man dieses Event kurzfristig auf Samstag dem 25. September angesetzt. Los gings um 13 Uhr, bis ca. 17 Uhr hatte man schließlich alle Wettbewerbe unter Dach und Fach.

Für die Kleinen der beiden Schnuppergruppen stand das sog. "Bambini-Tennis" an, bei dem die Bälle nach Zuwurf ins Feld gespielt werden mussten.
Bei den Größeren überließ Sportwart Peter Sobotta den Kindern die Wahl, entweder ebenfalls das "Bambini-Tennis" zu absolvieren oder - bereits schon gegeneinander zu spielen. Nach kurzer und intensiver Beratung im "Team-Spirit Steal" sprachen sich die Kids dafür aus, den "Titel" im Kleinfeld-Einzel gegeneinander auszumachen.
Für die Betreuer war deshalb Hochdruck angesagt, bedeutete dies doch im Modus "Jeder gegen Jeden", dass insgesamt 21 Matches (auf Zeit) ausgetragen werden mussten.
Doch nicht nur Tennis wurde an diesem Tag gespielt, parallel dazu gab es für die Teilnehmer/innen ingesamt auch noch sechs Spielwettbewerbe, welche zu absolvieren waren. Neben Tennisbälle hüpfen und prellen, gab es auch noch Ringe werfen, den klassischen Dosenwurf, den Schlägerabschuss und für die größeren auch noch den Basketballwurf zu bewerkstelligen. Dabei zeigten schon die Kleinsten viel Geschick und es bereitete allen einen Riesen-Spaß!
Nach den Spielen ging es dann zum gemütlichen Teil über. Nach so viel Sport und Action hatten natürlich alle einen Riesenhunger, der mit leckeren Spaghettis beim gemeinsamen Abendessen ausreichend gestillt wurde. Danach ging man noch zum offiziellen Teil über, der abschließenden großen Siegerehrung, welche von Sportwart Peter Sobotta in gewohnt lockerer Manier abgehalten wurde.
Dabei gab es für alle Teilnehmer neben einer Urkunde auch eine schöne Medaille, denn an diesem Tag landeten alle auf dem "Treppchen", da es nur erste bis dritte Plätze gab. Überhaupt erklärte der Sportwart alle Teilnehmer zu Gewinnern, da es an einem derart schönen Tennistag nur Gewinner geben konnte. Er dankte zum Schluß allen Helferinnen und Helfern, ohne deren Einsatz ein derartiger Tag nicht durchgeführt werden kann. Zudem hob er auch die Arbeit von Trainer Matthias Sobotta hervor, bei dem die Kids mit vollem Eifer und viel Spaß den Schnupperkurs absolviert hatten und hofft, dass auch alle Teilnehmer/innen im nächsten Jahr wieder mit dabei sein werden.

Rundum war es somit einmal mehr ein schöner Tag für alle Kids, welchen diese (hoffentlich) nicht vergessen werden...
Wir danken allen Kids und den Eltern für's Dabei sein und hoffen,
Euch auch im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen!
Letzte Aktualisierung: 16.10.2021
Zurück zum Seiteninhalt