Senioren 2016 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
TC Sport > Unsere Teams > 2016
Die Seniorenmannschaft


Wir über uns:

Für diese Saison hatten sich unsere Senioren vorgenommen, dem Nachbar und amtierenden Titelträgern aus Markt Wald endlich wieder ein Bein stellen zu können. Ob dies gelingen kann, hing ganz davon ab, ob die Mannschaft an den jeweiligen Spieltagen auch möglichst in Vollbesetzung antreten konnte.

Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund Terminverschiebungen die letzte entscheidende Begegnung gegen den Titelverteidiger gar nicht mehr ausgespielt werden konnte, erfolgte der Start in die Runde heuer wesentlich früher, sodass alle Begegnungen komplett ausgetragen wurden. Nachdem der Altersschnitt der Mannschaft mit Werner Hillebrand, Robert Habermann, Walter Hösle und Andreas Singer ungeahnte Tiefen erreicht, waren Spielverschiebungen aufgrund Spielermangel heuer kein Thema mehr.


Vier lange Jahre ist es schließlich her, seit dem Team um Mannschaftsführer Albert Richter das letzte Mal der „Meisterpokal“ vergönnt war. In der Saison 2012 wurde zum letzten Mal die Meisterschaft gefeiert, seitdem war immer der „große Rivale“ Markt Wald am Zug. Doch heuer war es endlich wieder soweit; ungeschlagen sicherte sich das Team die Meisterschaft!

Und doch darf trotz allen Ehrgeizes der Spaß am Spiel, die Geselligkeit und das gemütliche Beisammensein nach dem Match nicht zu kurz kommen. Egal ob nach Sieg oder Niederlage...


Daten und Fakten im Stenogramm:

Liga:

"Seniorenrunde Mindelheim" / 2016

Siege / Niederlagen 2015:

1 / 1

Tabellenrang 2015 / von:

2 / 4

Siege / Niederlagen 2016:

3 / 0

Tabellenrang 2016 / von:

1 / 4

Mannschaftsaufstellung:
(kann variieren)

1. Robert Habermann

2. Werner Hillebrand

3. Peter Sobotta
4. Viktor Braun
5. Franz Ledermann
6. Anton Rauh
7. Georg Oberhofer
8. Hermann Hierl

9. Johann Krtschek

10. Otto Gaschler
11. Anton Osterrieder

12. Albert Richter

13. Bernd Linke

14. Walter Hösle

15. Andreas Singer

"Ersatzbank":

Johann Lahner

Stefan Ledermann

Abgänge:

Keine

Neuzugänge:

Walter Hösle

Hermann Hierl

Andreas Singer

Spielführer:

Albert Richter

Saisonziel:

Meisterschaft

Anmerkungen:
Mit den Neuzugängen hatte es endlich wieder geklappt! Ungeschlagen sicherte sich das Team den Titel...


Die Cracks:
(alle haben die sog. "Freizeit-LK" 23)

MF = Mannschaftsführer

1. Robert Habermann


2. Werner Hillebrand

3. Peter Sobotta


4. Viktor Braun

5. Franz Ledermann


6. Anton Rauh


7. Georg Oberhofer


8. Hermann Hierl


9. Johann Krtschek


10. Otto Gaschler

11. Anton Osterrieder


12. Albert Richter
MF

13. Bernd Linke


14. Walter Hösle


15. Andreas Singer


16. Johann Lahner


Letzte Aktualisierung: 17.11.2018
Zurück zum Seiteninhalt