Senioren 2017 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
TC Sport > Unsere Teams > 2017
Die Seniorenmannschaft


Wir über uns:

Als aktueller Titelträger war es natürlich das Ziel, die Meisterschaft zu verteidigen. Dazu muss man u.a. aber auch gegen unsere Nachbarn aus Markt Wald gewinnen, will man am Ende die "Meisterschale" in den Händen halten. Neben einer geschlossenen Mannschaftsleistung gehört natürlich auch dazu, möglichst immer in der besten Besetzung antreten zu können.

Doch einmal mehr konnte die "Bastion" Markt Wald nicht eingenommen werden. Gleich im ersten Spiel musste man dort antreten und hatte - nach einer nicht gerade geschlossenen Mannschaftsleistung - das Nachsehen. Somit war quasi schon nach der ersten Begegnung die Meisterschaft so gut wie vergeben. In den beiden weiteren Spielen zeigte jedoch das Team um Spielführer Albert Richter ein ganz anderes Gesicht und gewann jeweils souverän.


Mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft wurde dann wenigstens das "Minimalziel" erfüllt, wobei trotz allen Ehrgeizes - egal ob bei Sieg oder Niederlage - der Spaß am Spiel, die Geselligkeit und das gemütliche Beisammensein nach dem Match nicht zu kurz gekommen war...


Daten und Fakten im Stenogramm:

Liga:

"Seniorenrunde Mindelheim" / 2017

Siege / Niederlagen 2016:

3 / 0

Tabellenrang 2016 / von:

1 / 4

Siege / Niederlagen 2017:

2 / 1

Tabellenrang 2017 / von:

2 / 4

Mannschaftsaufstellung:
(kann variieren)

1. Peter Sobotta

2. Werner Hillebrand

3. Viktor Braun
4. Franz Ledermann
5. Georg Oberhofer
6. Anton Rauh
7. Anton Osterrieder
8. Walter Hösle

9. Johann Krtschek

10. Albert Richter
11. Otto Gaschler

12. Bernd Linke

"Ersatzbank":

Andreas Singer

Abgänge:

Robert Habermann (3. Mannschaft)

Neuzugänge:

Keine

Spielführer:

Albert Richter

Saisonziel:

Meisterschaft

Anmerkungen:
Mit dem Wegfall von Robert Habermann fehlt der Mannschaft die Nummer 1. Trotzdem ist und bleibt das Ziel die Meisterschaft...


Die Cracks:
(alle haben die sog. "Freizeit-LK" 23)

MF = Mannschaftsführer

1. Peter Sobotta

2. Werner Hillebrand

3. Viktor Braun

4. Franz Ledermann

5. Georg Oberhofer

6. Anton Rauh


7. Anton Osterrieder

8. Walter Hösle


9. Johann Krtschek


10. Albert Richter
MF
11. Otto Gaschler

12. Bernd Linke
MF
Letzte Aktualisierung: 17.11.2018
Zurück zum Seiteninhalt