Senioren 2018 - TC Tussenhausen-Mattsies

   
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
TC Sport > Unsere Teams
Die Seniorenmannschaft


Wir über uns:

In der vergangenen Saison konnten unsere Senioren ihren Titel leider nicht verteidigen; einmal mehr machten unsere Nachbarn aus Markt Wald dem Team um Spielführer Albert Richter einen Strich durch die Rechnung und überließen unserer Mannschaft "nur" die Vizemeisterschaft. Doch heuer war vieles anders...


Nach dem Titel 2016 und der letztjährigen Vizemeisterschaft hatten sich unsere Senioren für diese Saison viel vorgenommen, nämlich erneut den Titel in die Gemeinde am Angelberg zu holen. Dieses Ziel konnte die Mannschaft dann auch eindrucksvoll in die Tat umsetzen. Nach einem überzeugenden Auftaktsieg in Ettringen zeigte man auch gegen Türkheim eine starke Leistung, um dann gegen Nassenbeuren nur knapp einer Niederlage zu entgehen. Allerdings konnte das Team hier nicht in "Bestbesetzung" antreten. Das letzte Spiel gegen den aktuellen Titelträger und hohen Titelaspiranten Markt Wald musste nun die Entscheidung um die Meisterschaft bringen.

Und auch hier erwischten die Männer um Peter Sobotta, Werner Hillebrand, Viktor Braun, Franz Ledermann, Jo Oberhofer, Anton Rauh, Walter Hösle, Anton Osterrieder, Johann Krtschek, Albert Richter, Otto Gaschler und Bernd Linke einen Sahnetag, wenngleich die Gäste aus den Stauden mit der verletzungsbedingten Aufgabe ihres Mannschaftsführers einen schweren Ausfall verkraften mussten.

Letztendlich war es eine Saison, in der die Senioren eine konstant starke Leistung auf den Platz brachten und so einmal mehr den Titelgewinn perfekt machten...

Daten und Fakten im Stenogramm:

Liga:

Seniorenrunde 2018


Siege / Niederlagen 2017:

2 / 1

Tabellenrang 2017 / von:
2 / 4

Siege / Niederlagen 2018:

4 / 4

Tabellenrang 2018 / von:

1 / 5

Mannschaftsaufstellung:
(konnte variieren)

1. Peter Sobotta

2. Werner Hillebrand

3. Viktor Braun
4. Franz Ledermann
5. Georg Oberhofer
6. Anton Rauh
7. Walter Hösle
8. Anton Osterrieder

9. Johann Krtschek

10. Albert Richter
11. Otto Gaschler

12. Bernd Linke

"Ersatzbank":

Andreas Singer

Abgänge:

Robert Habermann (3. Mannschaft)

Neuzugänge:

Keine

Spielführer:

Albert Richter

Saisonziel:

Meisterschaft

Anmerkungen:
Das Ziel ist natürlich wie immer die Meisterschaft, doch der Spaß am Spiel und vor allem die Geselligkeit ist der wahre Trumpf bei dieser Runde...


Die Cracks:
(alle haben die sog. "Freizeit-LK" 23)

MF = Mannschaftsführer

1. Peter Sobotta


2. Werner Hillebrand


3. Viktor Braun


4. Franz Ledermann


5. Georg Oberhofer


6. Anton Rauh



7. Anton Osterrieder


8. Walter Hösle



9. Johann Krtschek



10. Albert Richter
MF

11. Otto Gaschler


12. Bernd Linke


Letzte Aktualisierung: 17.11.2018
Zurück zum Seiteninhalt