Damit wir Euch ein optimales Webseiten-Erlebnis ermöglichen können, verwenden wir wir u.a. Cookies. Dazu zählen die für den Betrieb der Webseite notwendigen Standard-Cookies sowie funktionelle-Cookies für eine verbesserte personalisierte Nutzung. Für die funktionellen Cookies benötigen wir jedoch Eure Einwilligung.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig, denn sie ermöglichen zum Beispiel sicherheitsrelevante Funktionalitäten. (Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse)

Funktionalität
Von diesen Cookies profitiert Ihr beim Besuch unserer Webseite. Sie erleichtern Euch vor allem die Bedienung, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte. Um unser Angebot für Euch zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

( Weitere Informationen dazu findet Ihr hier in der Datenschutzerklärung. )





Unsere Teams 2021 - TC Tussenhausen-Mattsies e.V.

Abmelden
Abmelden
Direkt zum Seiteninhalt
TC Sport > Teams
TC Teams
Unsere Teams in dieser Saison


Die vergangene Saison zeigte uns eindrücklich, wie schnell gewohntes verschwinden kann. Durch die "Corona-Krise" gab es jede Menge an Einschränkungen, welche es unmöglich machten, einen geregelten und normalen Spielbetrieb durchzuführen. Durch die vorgegebenen Auflagen meldeten eine Vielzahl von Teams sich wieder vom Spielbetrieb ab, so auch alle unsere Mannschaften bis auf die Herren1, die trotz allem in dieser so genannten "Übergangs-Saison", in der es weder Auf- noch Abstiege gab, an den Start ging.
Nun hoffen wir, dass in diesem Sommer wieder ein weitgehend normaler Spielbetrieb durchgeführt werden kann, ohne größere Einschränkungen und Auflagen. Die Bereitschaft unserer Teams ist auf jeden Fall da, alle Mannschaften konnten für diese Saison wieder gemeldet werden, was nicht immer klar war. Erfreulicherweise können wir auch was den Nachwuchs angeht, seit längerer Zeit wieder ein Team für den Punktspielbetrieb melden. Möglich machte dies eine Spielgemeinschaft mit dem TSC Nassenbeuren, durch die eine ausreichende Anzahl an Spieler(inne)n erreicht werden konnte.

Sollten alle Teams dann auch spielen, können wir uns auf jede Menge spannende und hochklassige Begegnungen auf der Anlage neben dem Sportplatz in Tussenhausen freuen. Im Gegensatz zu den anderen Teams treten dabei die Herren 1 in diesem Jahr in einer anderen Gruppe als letztes Jahr an. Hier verlagert sich nun das Geschehen etwas mehr ins Allgäu; mit Teams wie Stöttwang, Pfronten, Oberostendorf oder Kaufbeuren trifft man wieder "alte und gute Bekannte". Hinzu kommen Marktoberdorf, Füssen II und Schwangau, was eine anspruchsvolle Gruppe bedeutet. Will die Mannschaft um Spielführer Mike Hammermayer das erklärte Saisonziel, oben mitzuspielen erreichen, darf sie sich gegen diese Teams nicht viel Schwächen leisten.

Nachdem unsere 2. Herrenmannschaft in der vergangenen Saison auf die Teilnahme an der Punktrunde verzichtete, soll es dieses Jahr dann endlich soweit sein, wieder als 6er-Team anzutreten. Eine gute Mischung zwischen jungen und erfahrenen Spielern soll es richten, das erklärte Saisonziel, ein guter Platz im Mittelfeld, auch zu erreichen. Auch die Gruppe der Herren II setzt sich heuer bis auf zwei Teams anders als letztes Jahr zusammen. Nur Türkheim und Ettringen sind noch dabei, ansonsten trifft man auf Mauerstetten, Oberostendorf II, Kaufbeuren am Klosterwald II sowie auf die Mannschaft des SVO Germaringen. Somit: Auch hier alles andere als ein leichtes Unterfangen, wir sind gespannt, wie sich das Team um Spielführer Simon Erdmannsdörfer in dieser Saison schlagen wird.

Auch was unsere "neue" Herren30-Mannschaft angeht hoffen wir, dass diese heuer nun in der Bezirksklasse 1 aufschlagen können. Erstmalig in der Vereinsgeschichte wäre damit ein Herren-30 Team des Vereins am Start - und dann gleich in einer derartig starken Spielklasse. Denn gegen Teams wie Donauwörth, Augsburg Siebentisch, Kottern II, Gersthofen, Lechbruck, Wasserburg und Reisensburg muss es schon optimal laufen, um überhaupt eine kleine Chance zu haben. Das erklärte Saisonziel für das Team um Spielführer Alex Heine kann somit nur der reine Klassenerhalt heißen. Hochspannung und erstklassige Tennisleckerbissen wäre damit für alle Tennisfans geboten.

Es ist schon wieder ein paar Jahre vergangen, das auch der Nachwuchs unseres Vereins an der Punktrunde teilgenommen hat. Heuer ist es endlich wieder soweit, worüber wir uns sehr freuen. Aufgrund einer Spielgemeinschaft mit unseren Freunden aus Nassenbeuren kann eine Knaben15-Mannschaft gemeldet werden. Diese setzt sich aus vier Spielern unseres Vereins sowie zwei Spielerinnen aus Nassenbeuren zusammen. Für alle Kids sind es die ersten Punktspiele, die sie in ihrer "Tenniskarriere" machen werden. Somit ist es erst einmal wichtig, dass sie gegen die Mannschaften aus Günzach, Markt Wald, Kirchheim, Bertoldshofen, Seeg und Wildpoldsried II dabei erste Erfahrungen im Wettspielbetrieb sammeln können.


FAZIT:
Mit den Herren30 in der Bezirksliga, den Herren1 in der Kreisklasse 1, der 2. Herrenmannschaft in der Kreisklasse 3, der neuen Knabenmannschaft sowie auch unseren Senioren wird es - wenn die Bedingungen es zulassen - eine hochklassige, spannende und am Ende - egal wie es ausgeht - auch erfolgreiche Sommersaison 2021 werden.

Die DATEN und FAKTEN:
Alle Daten, Fakten sowie Ziele unserer Teams der Saison 2021 könnt Ihr wie immer in den Kurzstenogrammen abrufen. Einfach nachfolgend oder im Menü das gewünschte Team auswählen...

Die Ergebnisse aller Begegnungen dieser Saison sowie die jeweilig aktuelle Tabelle (mit Link zum BTV) könnt Ihr wie auf unserer Seite "Punktrunde 2021" abrufen.
Wir wünschen unseren Teams tolle Spiele,
Erfolg und natürlich viel Spaß!

Letzte Aktualisierung: 08.07.2021
Zurück zum Seiteninhalt